Archiv der Kategorie: F

Leib Weihnachtskuchen und sein Kind

Leib Weihnachtskuchen und sein Kind – Karl Emil Franzos

Leib Weihnachtskuchen ist der vielleicht bewegendste Roman des Schriftstellers Franzos. Er erzählt die Geschichte eines armen Juden aus Ostgalizien, der Heimat des Autors. Alles was er noch hat ist seine Religion – und die führt ihn unvermeidlich zu seinem tragischen Ende.

Der Pojaz

Der Pojaz.

Format: eBook

Leib Weihnachtskuchen und sein Kind.

ISBN eBook: 9783849655464.

 

 

Auszug aus dem Text:

Wer im Waggon von Lemberg nach Czernowitz dahinfährt, mag leicht versucht sein, Ostgalizien für menschenärmer zu halten, als es ist. Meilenweit öde Heide oder dürftiger Ackerboden, einige Hütten in der Ferne, aber selten ein großes Dorf. Anderwärts kann der Reisende oft aus der Lage der Hütten, der Form der Gärten erkennen, wie … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Der Pojaz

Der Pojaz – Karl Emil Franzos

Der Pojaz ist der letzte Roman des Schriftstellers und Publizisten Karl Emil Franzos. Satirisch wird die Entwicklung eines intelligenten, verträumten und spottlustigen Jungen namens Sender Glatteis beschrieben. Senders Eltern sterben kurz nach seiner Geburt (sein Vater war ein Schnorrer), so dass Sender bei Rosel Kurländer in einem fiktiven galizischen Dorf namens Barnow aufwächst, ohne zu wissen, dass sie nicht seine Mutter ist. Sender hat offenbar die Begabung, Geschichten zu erzählen und Menschen nachzuahmen von seinem Vater geerbt. Er erhält im Dorf deswegen den Spitznamen “Pojaz” (von “Bajazzo”).

Der Pojaz

Der Pojaz.

Format: eBook

Der Pojaz.

ISBN eBook: 9783849655457.

 

 

Auszug aus dem Text:

Der Held dieser Geschichte – und zwar in Wahrheit ein Held, wenn … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Das Kind der Sühne

Das Kind der Sühne – Karl Emil Franzos

In “Das Kind der Sühne” sammelte Franzos einige seiner besten Kurzgeschichten: “Nach dem höheren Gesetz”, “Zwei Retter”, “Das Kind der Sühne”, “Mein Onkel Bernhard”, “Der lateinische Kanonier” u.a.

Das Kind der Sühne

Das Kind der Sühne.

Format: eBook

Das Kind der Sühne.

ISBN eBook: 9783849655440.

 

 

Auszug aus “Nach dem höheren Gesetz:”

Es sind nun viele Jahre her, seit die arme Esther zu ihres Vaters Füßen verschieden ist, und auch Moses Freudenthal ist lange tot. Aber das große, weiße Haus an der Heerstraße, das nun dem Rabbi von Sadagóra zugehört, steht noch heute so stolz und stattlich da wie zur Zeit, da der harte, unglückliche Mann darin hauste. Über dem Tor hängt jetzt ein eirundes … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Erzählungen

Erzählungen – Karl Emil Franzos

Dieser Sammelband beinhaltet Erzählungen und Novellen des Schriftstellers, darunter “Der Aufstand von Wolowce”, “Gouvernanten und Gespielen”, “Die ‘Gezwungenen’ “, “Der lateinische Kanonier”, “Jancu, der Richter”, “Der Bart des Abraham” u.a.

Erzählungen

Erzählungen.

Format: eBook

Erzählungen.

ISBN eBook: 9783849655433.

 

 

Auszug aus “Der Aufstand von Wolowce”:

Über die sonnige Heide ging ein Summen, leise und unablässig, als schliefe sie und das wäre ihres Atems Ton. Ich lauschte darauf, wie ich so langsam im Sonnenbrande dahinschritt, und lauschte und konnte nicht ergründen, woher das leise Tönen rühre. Ähnlich hört sich’s, wenn urplötzlich – wer weiß, wovon? – ein Windhauch wach wird auf der Heide und im Wacholder wühlt. Aber diesmal standen die Lüfte still über der erhitzten … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Deutsche Fahrten – Reise- und Kulturbilder aus Anhalt und Thüringen

Deutsche Fahrten – Reise- und Kulturbilder aus Anhalt und Thüringen – Karl Emil Franzos

Im ersten Band seiner Reise- und Kulturbilder beschreibt der Schriftsteller Franzos seine Eindrücke aus den Fahrten durch die Ländereien Anhalts und Thüringens seiner Zeit.

Deutsche Fahrten - Reise- und Kulturbilder aus Anhalt und Thüringen

Deutsche Fahrten – Reise- und Kulturbilder aus Anhalt und Thüringen.

Format: eBook

Deutsche Fahrten – Reise- und Kulturbilder aus Anhalt und Thüringen.

ISBN eBook: 9783849655426.

 

 

Auszug aus dem Text:

Alljährlich, wenn die Tage länger und heißer werden, faßt mich ein Gefühl, aus brennender Sehnsucht und behaglicher Neugier gemischt, das mich nie verläßt; es folgt mir bis in den tiefsten Traum. Wer ein Landkind ist wie ich, sehnt sich sein Leben lang, kaum daß der Winter vorbei ist, nach grünen, rauschenden … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Die Juden von Barnow

Die Juden von Barnow – Karl Emil Franzos

In der Novellensammlung “Die Juden von Barnow” (1877), die jüdische Stetlgeschichten vereint, setzte Franzos seinem Heimatort Czortkow (dem fiktiven Barnow seiner Schriften) ein literarisches Denkmal.

Die Juden von Barnow

Die Juden von Barnow.

Format: eBook

Die Juden von Barnow.

ISBN eBook: 9783849655419.

 

 

Auszug aus dem Text:

Gerade dem alten, grauen Kloster der Dominikaner gegenüber steht das große, weiße Haus des Juden, hart an der Heerstraße, die von Lemberg nach Skala führt und das düstere Städtchen durchschneidet. Wer in einem der kleinen, schmutzigen Häuser des Ghetto geboren ist, wächst in Ehrfurcht und Bewunderung auf vor diesem Hause und seinem Besitzer, dem alten Moses Freudenthal. Dieses Haus und dieser Mann sind der Stolz von Barnow. Und … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Moschko von Parma

Moschko von Parma – Karl Emil Franzos

Moschko ist ein Jude aus Barnow und Soldat mit Leib und Seele. Als er aber eines Tages aus dem gerade zu Ende gegangenen Krieg zurückkehrt, beginnt er vieles zu bereuen …

Moschko von Parma

Moschko von Parma.

Format: eBook

Moschko von Parma.

ISBN eBook: 9783849655402

 

 

Auszug aus dem Text:

Was in diesem Buche erzählt werden soll, ist nur der Lebenslauf eines armen, verschollenen Menschen, welcher in einem entlegenen Winkel der Erde geboren wurde und nach mancherlei Fahrten und Schicksalen daselbst verstarb, einsam und elend, wie er gelebt. Mit seinem Familiennamen hieß er Veilchenduft, mit dem Vornamen aber nacheinander Mosche, Moschko, Moses, Moriz, Moschko und endlich wieder Mosche. Die Geschichte dieser wechselnden Namen ist zugleich … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Judith Trachtenberg

Judith Trachtenberg – Karl Emil Franzos

Der tragische Roman erzählt die Geschichte eines jüdischen Mädchen, die von einem polnischen Grafen entführt wird und einen Heiratsantrag bekommt. Doch in Polen überlegt es sich der Graf anders. Er beginnt sie zu täuschen. Obwohl sich Judith dann, nicht zuletzt wegen des gemeinsamen Kindes durchsetzt, endet die Geschichte in einer Katastrophe.

Judith Trachtenberg

Judith Trachtenberg.

Format: eBook

Judith Trachtenberg.

ISBN eBook: 9783849655396

 

 

Auszug aus dem Text:

Vor etwa zwei Menschenaltern, in der Regierungszeit des Kaisers Franz, lebte in einer kleinen Stadt Ostgaliziens ein wackerer und vom Geschick reich gesegneter Mann, Nathaniel Trachtenberg mit Namen und seines Zeichens ein Lichtzieher. Er hatte dies Gewerbe von seinem Vater in bescheidenem Stande übernommen, es aber allmählich durch … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Franzos-Karl Emil, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Herr Purtaller und seine Tochter

Herr Purtaller und seine Tochter – Gustav Falke

Herr Purtaller ist Lehrer. Ein guter Lehrer, wie er meint, ja sogar ein sehr guter und äußerst gründlicher, der sein Handwerk wirklich versteht. Bis sich eines Tages seine Ruhmsucht ins Unermeßliche steigert …

Herr Purtaller und seine Tochter

Herr Purtaller und seine Tochter.

Format: eBook

Herr Purtaller und seine Tochter.

ISBN eBook: 9783849655389

 

 

Auszug aus dem Text:

Herr Purtaller machte drei seiner raschen, zappelnden Verbeugungen, bevor er sich auf den angebotenen Stuhl in Frau Köpkes Wohnstube niederließ; als er saß, verneigte er sich noch ein viertes Mal.

Frau Köpke, die breit und behaglich ihm gegenüber Platz genommen hatte, hielt eine nicht sehr saubere Visitenkarte zwischen ihren fleischigen Fingern. Eine leise Enttäuschung zeigte sich auf ihrem … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Falke-Gustav, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Die Kinder aus Ohlsens Gang

Die Kinder aus Ohlsens Gang – Gustav Falke

Ein Roman aus Falkes Hamburger Milieu. Er beschreibt das tägliche Leben im Kiez seiner von ihm so sehr geliebten Heimatstadt anhand der Geschicke mehrerer Familien.

Die Kinder aus Ohlsens Gang

Die Kinder aus Ohlsens Gang.

Format: eBook

Die Kinder aus Ohlsens Gang.

ISBN eBook: 9783849655372

 

 

Auszug aus dem Text:

Alle diese verräucherten und verwitterten Häuser, die sich in dem engen Sackgäßchen zusammendrängten, wie gebrechliche Greise in einem Alterswinkel, die sich gegenseitig stützen und wärmen und die alten Köpfe voll von Erinnerungen eines langen Lebens zusammenstecken, auch im Schweigen noch mit dem beredten Ausdruck eines nachdenklichen Gemütes – alle diese altersschwachen, schiefen, halb in sich zusammengesunkenen Häuser waren Heimstätten menschlichen Glückes und menschlichen Elendes, Heimstätten der … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter F, Falke-Gustav, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar