Archiv der Kategorie: K

Beate und Mareile

Beate und Mareile – Eduard von Keyserling

Die adlige Beate und die bürgerliche Mareile und ihre Beziehung zu Graf Günther, der im Berliner Fürsten Kornoitz seinen Meister trifft – ein nicht ganz alltäglicher Liebesroman.

Beate und Mareile

Beate und Mareile.

Format: eBook

Beate und Mareile.

ISBN eBook: 9783849655587.

 

 

Auszug aus dem Text:

Aus dem Badezimmer erscholl ein gleichmäßiges Plätschern. Günther von Tarniff saß in seinem rotgelben Badebassin. Die lauwarme Dusche wurde in der Morgensonne ganz blank – fließendes Kristall. Das war so hübsch und angenehm, daß Günther sich nicht davon trennen konnte. Er saß da schon geraume Zeit und registrierte die behaglichen Empfindungen, die über seinen Körper hinglitten … wachsam und aufmerksam, wie er jedes angenehme Gefühl in sich zu verfolgen … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Abendliche Häuser

Abendliche Häuser – Eduard von Keyserling

Der junge Baron Dietz von Egloff ist ein notorischer Spieler. Dennoch verlobt sich die junge Baronesse Fastrade von der Warthe mit ihm. Aber als er sie braucht, kann sie ihm nicht mehr helfen, da sie sich zuvor von ihm losgesagt hat.

 

Abendliche Häuser

Abendliche Häuser.

Format: eBook

Abendliche Häuser.

ISBN eBook: 9783849655624.

 

 

Auszug aus dem Text:

Auf Schloß Paduren war es recht still geworden, seit so viel Unglück dort eingekehrt war. Das große braune Haus mit seinem schweren, wunderlich geschweiften Dache stand schweigsam und ein wenig mißmutig zwischen den entlaubten Kastanienbäumen. Wie dicke Falten ein altes Gesicht durchschnitten die großen Halbsäulen die braune Fassade. Auf der Freitreppe lag ein schwarzer Setter, streckte alle … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Dumala

Dumala – Eduard von Keyserling

Die schöne Baronin Karola Werland pflegt auf Schloß Dumala ihren kranken Ehemann. Drei Männer sind in sie verliebt: der verheiratete Pastor Erwin Werner, der junge Sekretär des Barons Karl Pichwit und der benachbarte Baron Behrent von Rast….. (aus lesekost.de)

 

Dumala

Dumala.

Format: eBook

Dumala.

ISBN eBook: 9783849655600.

 

 

Auszug aus dem Text:

Der Pastor von Dumala, Erwin Werner, stand an seinem Klavier und sang:

 »Der Nebel stieg, das Wasser schwoll,

 Die Möwe flog hin und wied–e–r« –

Er richtete seine mächtige Gestalt auf. Sein schöner Bariton erfüllte ihn selbst ganz mit Kraft und süßem Gefühl. Es war angenehm zu spüren, wie die Brust sich weitete, wie die Töne in ihr schwollen.

 »Aus deinen Augen … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Bunte Herzen

Bunte Herzen – Eduard von Keyserling

Eine junge adlige Dame verliebt sich, gegen den Willen ihres Vaters, in einen jungen Polen und entscheidet sich für die gemeinsame Flucht. Schon bald entstehen die ersten großen Probleme …

 

Bunte Herzen

Bunte Herzen.

Format: eBook

Bunte Herzen.

ISBN eBook: 9783849655594.

 

 

Auszug aus dem Text:

In Kadullen wurde im Sommer schon um vier Uhr gespeist, um den Abend für sommerliche Unternehmungen frei zu haben. Dann lag das Nachmittagslicht stetig auf der langen, weißen Gartenfront und den drei schweren Giebeln des Landhauses. In den geradlinigen Beeten glänzten die Levkojen wie krause hellfarbige Seide und der Buxbaum duftete warm und bitter. Ein Diener stellte sich auf die Stufen der Gartenveranda und läutete mit einer großen … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Schatten – Eine Phantasie (Deutsche Neuübersetzung)

Schatten – Eine Phantasie – Wladimir Korolenko

Vor über 2400 Jahren fand einer der bekanntesten Philosophen der Menschheitsgeschichte sein Ende. Sokrates von Athen war wegen “Gottlosigkeit” und “Verderbnis der Jugend” angeklagt, für schuldig befunden und zum Tode verurteilt worden – eine Strafe, die durch Trinken von Schierling vollstreckt wurde. Nach Sokrates’ Tod ist einer seiner treuesten Schüler, Ctesippus, überaus verzweifelt und versucht den Schicksalsschlag zu bewältigen, indem er ziellos in den Hügeln umherwandert. Nachdem er sich in der mittlerweile dunklen Wildnis verirrt hat, wird er von einer Vision – oder vielleicht einem gewöhnlichen Traum? – heimgesucht. In diesem Traum sieht er sowohl Sokrates als auch einen anderen kürzlich verstorbenen Athener Bürger, Elpidias …

Schatten - Eine Phantasie

Schatten – Eine Phantasie.

Format: eBook.

Schatten … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Korolenko-Wladimir, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen.

Was man zunächst ganz besonders an Kierkegaard rühmen hört und worin alle sonst noch so verschiedenen Urteile übereinstimmen, ist Fülle und Originalität der Gedanken, philosophische Durchbildung und christliche Tiefe, bewunderungswürdige dialektische Gewandtheit, unvergleichliche Meisterschaft der sprachlichen Darstellung. Mit Wortspielen, die in großer Menge sich finden, wird in Wirklichkeit mitunter ein Spiel getrieben, und die dialektische Entgegenstellung der Gedanken bringt oft in einem einzigen Satze durch Einschiebungen, Parenthesen, Ausrufe u. dergl. die scheinbar entlegensten Dinge wie im Sprung aneinander.

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

Format: Taschenbuch.

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

 

Kierkegaards religiöses Stadium (aus Wikipedia):… Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Kierkegaard-Sören, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Schwüle Tage

Schwüle Tage.

Eine Novelle um die erotischen Abenteuer des jungen Grafen Bill und seines Vaters.

Schwüle Tage

Schwüle Tage

 

Format: Taschenbuch/eBook

Schwüle Tage.

ISBN Taschenbuch: 9783849679873

ISBN eBook: 9783849655631

 

Auszug aus dem Text:

 

Schon die Eisenbahnfahrt von der Stadt nach Fernow, unserem Gute, war ganz so schwermütig, wie ich es erwartet hatte. Es regnete ununterbrochen, ein feiner, schief niedergehender Regen, der den Sommer geradezu auszulöschen schien. Mein Vater und ich waren allein im Coupé. Mein Vater sprach nicht mit mir, er übersah mich. Den Kopf leicht gegen die Seitenlehne des Sessels gestützt, schloß er die Augen, als schlafe er. Und wenn er zuweilen die schweren Augenlider mit den langen, gebogenen Wimpern aufschlug und mich ansah, dann zog er die … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Wellen

Wellen.

“Wellen” ist der Roman einer gesellschaftlichen Tragödie, die sich während eines Urlaubs an der Ostsee entwickelt. Im Mittelpunkt der Handlung stehen der Maler Hans Grill, dessen Frau Doralice und deren Ex-Ehemann Graf Köhne-Jasky. Doralices Trennung von ihrem gesellschaftlich geachteten Grafen und ihre Hinwendung zum Freidenker Grill bringen immer mehr Probleme mit sich …

Wellen

Wellen

 

Format: Taschenbuch/eBook

Wellen.

ISBN Taschenbuch: 9783849684235

ISBN eBook: 9783849655617

 

 

Auszug aus dem Text:

 

Die Generalin von Palikow und Fräulein Malwine Bork, ihre langjährige Gesellschafterin und Freundin, kamen in das Wohnzimmer. Sie wollten sich ein wenig erholen. Die Generalin setzte sich auf das Sofa, das frisch mit einem blanken, schwarz und roten Kattun bezogen war. Sie war sehr erhitzt und löste die … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Gesammelte Aufsätze Band 2

Gesammelte Aufsätze Band 2.

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. Er war Publizist, Satiriker, Lyriker, Aphoristiker, Dramatiker, Förderer junger Autoren, Sprach- und Kulturkritiker sowie vor allem ein scharfer Kritiker der Presse und des Hetzjournalismus oder, wie er selbst es ausdrückte, der Journaille. Dieser Band beinhaltet viele seiner Aufsehen erregenden Aufsätze.

Gesammelte Aufsätze, Band 2

Gesammelte Aufsätze, Band 2

Format: Taschenbuch.

Gesammelte Aufsätze Band 2.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de,  thalia.de, hugendubel.de

 

Karl Kraus und “Die Fackel” (aus Wikipedia):

Am 1. April 1899 gründete Karl Kraus die Zeitschrift Die Fackel. In der Vorrede zur Fackel sagte er sich von allen Rücksichten auf parteipolitische oder sonstige Bindungen los. Unter dem Motto Was wir umbringen, das … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Kraus-Karl, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Der Messias

Der Messias.

Der Messias ist ein Epos in 20 Gesängen, das in Deutschland die Epoche der Empfindsamkeit einleitete. Das Heldenepos beschreibt das Leiden und die Auferstehung Christi und besteht aus über 20000 Versen, die als Hexameter verfasst wurden.

Der Messias

Der Messias

Format: Taschenbuch.

Der Messias.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

 

Biographie Friedrich Gottlieb Klopstock (aus Wikipedia):

Friedrich Gottlieb Klopstock wuchs als ältestes von 17 Kindern in einer pietistischen Familie auf. Sein Vater, Gottlieb Heinrich, der Sohn eines Rechtsanwalts, war fürstlich-mansfeldischer Kommissionsrat und hatte die Herrschaft Friedeburg in der Grafschaft Mansfeld gepachtet, sodass von 1732 bis zur Aufgabe der Pacht 1736 Friedrich Gottlieb hier seine Kindheit verlebte. … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter K, Klopstock-Friedrich Gottlieb, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar