Archiv der Kategorie: Schreckenbach-Paul

Um die Wartburg

Um die Wartburg.

Ein historischer Roman aus dem Mittelalter. Aus einem Streit zwischen dem Markgrafen der Wartburg und dem König entwickelt sich bald ein Disput zwischen Staufen und Habsburgern.

Um die Wartburg

Um die Wartburg

Format: Taschenbuch.

Um die Wartburg.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Biographie Paul Schreckenbach (aus Wikipedia):

Paul Schreckenbach (* 6. November 1866 in Neumark; † 27. Juni 1922 in Klitzschen) war ein deutscher Pfarrer und Schriftsteller.

Als Kind aus einer alten Pastorenfamilie studierte Schreckenbach an den Universitäten Halle und Marburg Theologie und Geschichte. An der Universität Leipzig wurde er 1894 zum Dr. phil. promoviert. 1896 wurde er Pfarrer in Klitzschen bei Torgau.

In der Kaiserzeit wurde er bekannt als Autor vorwiegend gründlich recherchierter historischer Romane, in denen er sich mit ethischen und patriotischen Fragen der wilhelminischen Zeit auseinandersetzte. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, S, Schreckenbach-Paul | Hinterlasse einen Kommentar

Der König von Rothenburg

Der König von Rothenburg.

Ein historischer Roman. In der freien Reichsstadt Rothenburg schwelt der Konflikt zwischen den Bürgern und Friedrich von Hohenzollern, der in Nürnberg residiert. Die Zünfte der Stadt beanspruchen ihren Teil an der Macht, aber die alteingesessenen Stände verweigern diesen vehement. Und mittendrin steht Bürgermeister Topler, der den Streit immer mehr eskalieren sieht …

Der König von Rothenburg

Der König von Rothenburg

Format: Taschenbuch.

Der König von Rothenburg.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Biographie Paul Schreckenbach (aus Wikipedia):

Paul Schreckenbach (* 6. November 1866 in Neumark; † 27. Juni 1922 in Klitzschen) war ein deutscher Pfarrer und Schriftsteller.

Als Kind aus einer alten Pastorenfamilie studierte Schreckenbach an den Universitäten Halle und Marburg Theologie und Geschichte. An der Universität Leipzig wurde er 1894 zum Dr. phil. promoviert. 1896 wurde er Pfarrer in Klitzschen bei Torgau. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, S, Schreckenbach-Paul | Hinterlasse einen Kommentar