Archiv der Kategorie: Faber-Kurt

Mit dem Rucksack nach Indien

Mit dem Rucksack nach Indien.

1926 zog es den Weltenwanderer Faber nach Indien. Nur mit dem Nötigsten reiste er über Belgrad und Istanbul in das Land der Maharadschas und Elefanten. Es war eine unglaubliche Reise voller Abenteuer, über die der Autor hier in aller Ausführlichkeit berichtet.

Mit dem Rucksack nach Indien

Mit dem Rucksack nach Indien

Format: Taschenbuch.

Mit dem Rucksack nach Indien.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Biographie Kurt Faber (aus Wikipedia):

Kurt Faber erblickte in Mülhausen als Sohn eines pfälzischen Lehrers die Welt und wuchs in Lambrecht auf. Vor dem Abitur brach er den Schulbesuch ab und begann eine Buchhändlerlehre, die er jedoch ebenfalls aufgab, um stattdessen auf Reisen zu gehen.

1901 begab er sich nach New York und heuerte 1902 auf dem Walfänger Bowhead in San Francisco an, auf dem er mehrere Jahre unter großen Strapazen arbeitete. Ein Fluchtversuch von der Bowhead wurde mit Waffengewalt verhindert. Die Bowhead fror mehrere Winter im Eis bei der Herschelinsel im Nordmeer ein. Von dort aus gelangte er als erster Europäer mit Hilfe von Eskimos nach mehreren tausend Kilometern Fußmarsch nach Edmonton. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter F, Faber-Kurt, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar