Archiv der Kategorie: Lovecraft, H. P.

Die Gruft (Deutsche Neuübersetzung)

Die Gruft (Deutsche Neuübersetzung) – H. P. Lovecraft

„Die Gruft“ erzählt von Jervas Dudley, einem gestandenen Tagträumer. Schon als Kind entdeckt er den verschlossenen Eingang zu einer Gruft der Familie Hyde, deren nahe gelegenes Herrenhaus viele Jahre zuvor niedergebrannt war. Jervas versucht, das Vorhängeschloss zu knacken, hat aber damit keinen Erfolg. Entmutigt legt er sich neben dem Grab schlafen. Schließlich beschließt Dudley geduldig zu warten, bis es an seiner Zeit ist, Zugang zum Grab zu erhalten …

Die Gruft (Deutsche Neuübersetzung)

Die Gruft (Deutsche Neuübersetzung)

Format: eBook

Die Gruft (Deutsche Neuübersetzung).

ISBN: 9783849652623 (eBook)

Lovecrafts Motivation und Inspiration (aus wikipedia.de):

Lovecraft zog die Ausstrahlung seiner Erzählungen aus Themen und Ängsten, die ihn tief bewegten: die moderne Weltsicht, die den Menschen aus dem Zentrum der Schöpfung reißt und zu einem Staubkorn im All reduziert; die Liebe zur Vergangenheit mit ihren zugedeckten Geheimnissen; die Angst vor Inzucht, Degeneration, Dekadenz, Regression, kulturellem Zerfall, historischem Verfall und nicht zuletzt seine rassistische Furcht vor „rassischer Verunreinigung“. Eine ganz spezifische Abscheu vor Meeresgetier hat in zahlreichen Geschichten tiefe Spuren hinterlassen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Lovecraft, H. P. | Hinterlasse einen Kommentar

Dagon (Deutsche Neuübersetzung)

Dagon (Deutsche Neuübersetzung) – H. P. Lovecraft

„Dagon“ gehört zu den ersten Geschichten des Meisters des Grauens, H.P. Lovecraft. Nach seinen Angaben basiert sie auf einem Alptraum, den er einst hatte. Die Geschichte selbst ist das Testament eines vom Morphium abhängigen Mannes, der wegen eines Ereignisses, das ihm im Ersten Weltkrieg widerfahren ist, kurz vor dem Selbstmord steht. Nachdem er von einem gekaperten Schiff fliehen konnte, verschlägt es ihn auf ein Landstück, das vor kurzem noch auf dem Meeresgrund gelegen hatte. Und dort trifft er eine Kreatur, die ihn wahnsinnig werden lässt …

Dagon (Deutsche Neuübersetzung)

Dagon (Deutsche Neuübersetzung)

Format: eBook

Dagon (Deutsche Neuübersetzung).

ISBN: 9783849644376 (eBook)

Lovecrafts Motivation und Inspiration (aus wikipedia.de):

Lovecraft zog die Ausstrahlung seiner Erzählungen aus Themen und Ängsten, die ihn tief bewegten: die moderne Weltsicht, die den Menschen aus dem Zentrum der Schöpfung reißt und zu einem Staubkorn im All reduziert; die Liebe zur Vergangenheit mit ihren zugedeckten Geheimnissen; die Angst vor Inzucht, Degeneration, Dekadenz, Regression, kulturellem Zerfall, historischem Verfall und nicht zuletzt seine rassistische Furcht vor „rassischer Verunreinigung“. Eine ganz spezifische Abscheu vor Meeresgetier hat in zahlreichen Geschichten tiefe Spuren hinterlassen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Lovecraft, H. P. | Hinterlasse einen Kommentar