Archiv der Kategorie: Fontane-Theodor

Die Poggenpuhls

Die Poggenpuhls. Während „Jenny Treibel“ seine Wurzeln im bürgerlichen Milieu hat, spielt der kurze Roman „Die Poggenpuhls“ im Adel. Eine Offiziersfamilie, die ihren Ernährer im Krieg verloren hat, muss sehen, wie sie durchs Leben kommt. Wie bei vielen anderen Offiziersfamilien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Sommer in London

Ein Sommer in London. Der Stechlin entstand in den Jahren 1895 bis 1897 und wurde erstmals 1897 in der Zeitschrift „Über Land und Meer“ publiziert. Die Buchausgabe erschien 1899. Der Stechlin ist Fontanes letzter großer Roman. Seine Hauptfigur, der alte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Stechlin

Der Stechlin. Der Stechlin entstand in den Jahren 1895 bis 1897 und wurde erstmals 1897 in der Zeitschrift „Über Land und Meer“ publiziert. Die Buchausgabe erschien 1899. Der Stechlin ist Fontanes letzter großer Roman. Seine Hauptfigur, der alte Dubslav von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Grete Minde

Grete Minde. Grete Minde lebt zu Beginn des 17. Jahrhunderts und steckt voller Hass, Selbstzweifel und Enttäuschung. Sie kommt mit ihrem Leben nicht mehr klar. Als letzten Ausweg fällt ihr nur der Freitod ein, und so zündet sie kurzerhand die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Frau Jenny Treibel

Frau Jenny Treibel. Brilliant erzählt Dostojewski aus dem Leben des Arkadi Dolgoruki, der nach Sankt Petersburg zieht, um dort erfolgreich zu werden. Die Stadt zieht ihn in ihren Bann und das „wahre Leben“ öffnet sich ihm – vermeintlich … Format: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Kinderjahre

Meine Kinderjahre. „Meine Kinderjahre“ ist ein autobiographischer Roman, der die Geschichte einer Familie erzählt, deren Mitglieder unterschiedlicher kaum sein können. Bestimmt wird ihr Leben, darunter auch das des zwölfjährigen Fontane, durch die Bedingungen in der kleinen Stadt Swinemünde. Fontane nutzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Effi Briest

Effi Briest. Effi Briest wird mit siebzehn Jahren mit dem mehr als doppelt so alten Baron von Innstetten verheiratet. Nachdem dieses sie vernachlässigt und wie ein Kind behandelt, geht Effi ein Verhältnis mit einem Offizier ein. Als der Baron von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Vor dem Sturm

Vor dem Sturm. Fontanes erster Roman spielt um 1812 zur Zeit der Befreiungskriege. Der Autor erzählt die Geschichte des adligen Studenten Lewin von Vitzewitz. Dieser schließt sich nach anfänglichem Zögern dem Landsturm und damit den Kämpfen gegen die napoleonitanischen Truppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Fontane Gedichte

Fontane Gedichte. Dieser Band beinhaltet eine Sammlung der schönsten und wichtigsten Lyrik Fontanes, eingeteilt in folgende Verzeichnisse: Lieder und Sprüche, Bilder und Balladen, Gelegenheitsgedichte, Lieder und Balladen frei nach dem Englischen. Format: Taschenbuch. Fontane Gedichte. Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Jenseits des Tweed

Jenseits des Tweed. Jenseits des Tweed handelt von einer Reise nach Schottland, die Fontane mit seinem Freund, dem Schriftsteller Bernhard von Lepel, im Sommer 1858 unternahm. Dabei schildert Fontane den Verlauf der Reise chronologisch. Von London reisen sie in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter F, Fontane-Theodor, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar