Archiv der Kategorie: May-Karl

Mein Leben und Streben

Mein Leben und Streben.

„Mein Leben und Streben“ ist die Autobiografie des wohl meist gelesenen Abenteuer-Autors Deutschlands, Karl May.

Mein Leben und Streben

Mein Leben und Streben

Format: Taschenbuch.

Mein Leben und Streben.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zum künstlerischen Schaffen Karl Mays (aus Wikipedia):

Karl May war, insbesondere mit seinen Kolportageromanen, einer der erfolgreichsten Trivialliteratur-Autoren des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Seine Abenteuerromane und Jugenderzählungen wurden in mehr als 33 Sprachen übersetzt und erreichten eine Gesamtauflage von über 200 Millionen. Sie schildern Reisen zu exotischen Schauplätzen, wie in den Wilden Westen und den Vorderen Orient. Dabei wendet er sich von einem christlichen Standpunkt dem Schicksal der unterdrückten Völker zu.

In den Texten lässt sich eine Entwicklung seiner Erzählerfigur feststellen: vom namenlosen Ich, das nur Zuschauer und Berichterstatter ist (Der Gitano, 1875), über ein Zunehmen heroischer Fähigkeiten bis hin zu den völlig ausgestalteten Ich-Erzähler-Helden Old Shatterhand und Kara Ben Nemsi. Einige seiner Erzählerhelden bleiben ohne Kriegsnamen und werden nur von Freunden und Gefährten (englischer Muttersprache) „Charley“ genannt. Nachdem Ausrüstung und Können (z. B. der Jagdhieb) für alle Ich-Erzähler-Helden schon lange dieselben geworden waren, ging May in Satan und Ischariot (Zeitschriftversion 1893–1896) dazu über, die Ich-Erzähler im Wilden Westen, im Vorderen Orient und in Deutschland mit den jeweils in diesen Regionen gebräuchlichen (Kriegs-)Namen auftreten zu lassen. So identifizierte er die drei Figuren Old Shatterhand, Kara Ben Nemsi und Charley mit einem gewissen Dr. Karl May in Dresden. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Und Friede auf Erden

Und Friede auf Erden.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. In Kairo lernt der Erzähler seinen zukünftigen Diener Sejjid, den religiösen Fanatiker Waller und dessen Tochter, sowie zwei Chinesen kennen. Nach ersten Abenteuern in Gizeh beschliessen die fünf Reisenden, gemeinsam weiterzuziehen. Über Ceylon, die malaiische Halbinsel und Penang führt sie der Weg bis nach China, wo sie auf die Shen, selbsternannte Friedensvermittler, treffen …

Und Friede auf Erden

Und Friede auf Erden

Format: Taschenbuch.

Und Friede auf Erden.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Inhaltsangabe Und Friede auf Erden (aus Wikipedia):

In Kairo lernt Karl May die Hauptpersonen seiner Reise kennen: den stolzen Araber Sejjid Omar, der freiwillig in seine Dienste tritt, den religiösen Eiferer Waller mit seiner sanften Tochter Mary und zwei hochgebildete Chinesen, Vater und Sohn. Gemeinsam erleben sie ein Abenteuer bei den Pyramiden von Gizeh und beschließen, zusammen weiterzureisen. Nach der Schiffsreise haben sie den ersten unangenehmen Zusammenstoß mit einer Gruppe von selbsternannten ‘Zivilisatoren’ in Colombo auf Ceylon. Auch bei der Überfahrt nach der Malaiischen Halbinsel und in Penang selbst müssen sie sich mit den rücksichtslosen Menschen auseinandersetzen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Am Jenseits

Am Jenseits.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Kara ben Nemsi ist mit Hadschi Halef Omar und dessen Familie unterwegs nach Mekka. Unterwegs müssen sie einige Abenteuer bestehen. Unter anderem helfen sie dabei, den heiligen „Schatz der Glieder“ zurückzuerobern, was wiederum zur Folge hat, dass sie bald darauf von Beduinen angegriffen werden und Kara gefangengenommen wird.

Am Jenseits

Am Jenseits

Format: Taschenbuch.

Am Jenseits.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zur Entstehung von Karl Mays Am Jenseits (aus Wikipedia):

Der Jubiläumsband Nr. 25 war der dritte nach Band 7 „Winnetou I“ und Band 24 „Weihnacht“, bei dessen Text es keine Vorabdrucke in Zeitschriften oder anderen Printmedien gab. Ursprünglich hatte Karl May vor, diese Reiseerzählung in einem einzigen Band abzuschließen. Für Band 26 war der Beginn der Tetralogie „Im Reiche des Silbernen Löwen“ fest vorgesehen, da dieses Werk bereits im Deutschen Hausschatz erschien. Doch wurde das Werk beim Schreiben derart umfangreich, dass May die Erzählung mitten in der Handlung beenden musste und seine Leser auf einen zweiten Teil „Im Jenseits“ vertröstete. Durch das einschneidende Erlebnis seiner großen Orientreise 1899/1900, die ihn zur „symbolischen“ Schreibweise führte, kam es jedoch nicht mehr dazu. Eine Weiterführung hätte zum gleichen Bruch im Bau (Otto Eicke) wie bei der Silberlöwen-Tetralogie geführt. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Orangen und Datteln

Orangen und Datteln.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. „Orangen und Datteln“ ist ein Sammelband mit Kurzerzählungen des berühmten Schriftstellers. Enthalten sind: Die Gum, Christus oder Muhammed, Der Krumir, Eine Ghasuah, Nûr es Semâ. – Himmelslicht, Christi Blut und Gerechtigkeit, Mater dolorosa und Der Verfluchte.

Orangen und Datteln

Orangen und Datteln

Format: Taschenbuch.

Orangen und Datteln.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zur Entstehung von Karl Mays Kalendergeschichten (aus Wikipedia):

Die ersten nachweisbaren Veröffentlichungen von May-Texten (1872) und auch viele weitere Frühwerke finden sich in Volkskalendern. Solche waren populär, wurden billig in hohen Auflagen produziert und weit verbreitet. Dies war einer der Gründe für den hohen Bekanntheitsgrad Mays auch in den geringverdienenden Bevölkerungsschichten. Die Marienkalender, die May später bediente, sind ein spezieller Zweig solcher Volkskalender. Sie sind der Verehrung der Mutter Jesu gewidmet und waren gegen Ende des 19. Jahrhunderts nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch bei den deutschen Auswanderern in den USA sehr beliebt. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ardistan und Dschinnistan Band 2

Ardistan und Dschinnistan Band 2.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Als Kara ben Nemsi und sein Gefährte Halef in Ard eintreffen, ist es ihre erste Aufgabe, den Mir von Ardistan davon zu überzeugen, dass die Regierung von Dschinnistan ihm freundlich zugetan ist. Aber der hinterhältige Panther schmiedet bereits einen Plan und beginnt einen Krieg gegen das Nachbarland. Bald erkennen die Parteien, wer der wirkliche Feind ist und es kommt zur großen Schlacht.

Ardistan und Dschinnistan Band 2

Ardistan und Dschinnistan Band 2

Format: Taschenbuch.

Ardistan und Dschinnistan Band 2.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zu Ardistan und Dschinnistan(aus Wikipedia):

Ardistan und Dschinnistan ist eine zweiteilige Romanreihe (Ardistan und Der Mir von Dschinnistan) aus dem Spätwerk des deutschen Schriftstellers Karl May, die auf dem Stern Sitara spielt, welcher der Phantasie des Autors entspringt. Die Erzählung wurde zunächst von 1907 bis 1909 als Fortsetzung in der katholischen Zeitschrift Deutscher Hausschatz unter dem Titel Der Mir von Dschinnistan veröffentlicht. Als Buchausgabe erschien sie 1910 als 31. und 32. Band der Gesammelten Reiseerzählungen im Verlag Friedrich Ernst Fehsenfeld. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Am stillen Ozean

Am stillen Ozean.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. „Am stillen Ozean“ ist eine Sammlung von Reiseerzählungen des berühmten Autors. Enthalten sind: Der Ehri, Der Kiang-Lu, Der Brodnik, Der Girl-Robber und An der Tigerbrücke.

Am stillen Ozean

Am stillen Ozean

Format: Taschenbuch.

Am stillen Ozean.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ardistan und Dschinnistan Band 1

Ardistan und Dschinnistan Band 1.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Kara ben Nemsi und sein treuer Gefährte Hadschi sollen in Dschinnistan für Frieden sorgen und beginnen ihre Reise an den Gestaden des Ussul-Landes. Gemeinsam mit Scheich Amihn und den Dschirbani kämpfen sie nun gegen die räuberischen Banden im Land und ziehen schließlich vereint nach Ard, der Hauptstadt von Ardistan.

Ardistan und Dschinnistan, Band 1

Ardistan und Dschinnistan Band 1

Format: Taschenbuch.

Ardistan und Dschinnistan Band 1.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zu Ardistan und Dschinnistan(aus Wikipedia):

Ardistan und Dschinnistan ist eine zweiteilige Romanreihe (Ardistan und Der Mir von Dschinnistan) aus dem Spätwerk des deutschen Schriftstellers Karl May, die auf dem Stern Sitara spielt, welcher der Phantasie des Autors entspringt. Die Erzählung wurde zunächst von 1907 bis 1909 als Fortsetzung in der katholischen Zeitschrift Deutscher Hausschatz unter dem Titel Der Mir von Dschinnistan veröffentlicht. Als Buchausgabe erschien sie 1910 als 31. und 32. Band der Gesammelten Reiseerzählungen im Verlag Friedrich Ernst Fehsenfeld. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Ölprinz

Der Ölprinz.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Nachdem Sam Hawkens und seine Gefährten eine Zahl deutscher Auswanderer vor einem Überfall bewahrt haben, entdecken der Hobble-Frank und Tante Droll ein Komplott gegen einen Bankier, dem eine vermeintliche Ölquelle verkauft werden soll. Nachdem auch noch Indianderstämme in den entstehenden Streit eingreifen, müssen selbst Winnetou und Old Shatterhand tätig werden ….

Der Ölprinz

Der Ölprinz

Format: Taschenbuch.

Der Ölprinz.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zur Rolle Old Surehands bei Karl May (aus Wikipedia):

Old Surehands eigentlicher Name ist Leo Bender. Er spielt in der Reiseerzählung Old Surehand Band 1 bis 3 (1894 bis 1896 herausgegeben) die Hauptrolle und tritt noch einmal im vierten Winnetou-Band (1910, im KMV Winnetous Erben) auf. Sein Name soll bedeuten, dass er mit seiner Gewehrkugel jedes Ziel zu treffen vermag. Im Buch wird er als wahrer Riese von Gestalt mit braunen langen Haaren beschrieben, dessen Muskeln und Sehnen in völliger Harmonie zueinander stehen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Old Surehand 3

Old Surehand 3.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Der dritte Band der Old Surehand-Trilogie handelt von den Auseinandersetzungen mit den Osagen und Old Wabble, der Befreiung Apanatschkas, Surehands Prüfung bei den Utahs und vielen anderen Abenteuern.

Old Surehand 3

Old Surehand 3

Format: Taschenbuch.

Old Surehand 3.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zur Rolle Old Surehands bei Karl May (aus Wikipedia):

Old Surehands eigentlicher Name ist Leo Bender. Er spielt in der Reiseerzählung Old Surehand Band 1 bis 3 (1894 bis 1896 herausgegeben) die Hauptrolle und tritt noch einmal im vierten Winnetou-Band (1910, im KMV Winnetous Erben) auf. Sein Name soll bedeuten, dass er mit seiner Gewehrkugel jedes Ziel zu treffen vermag. Im Buch wird er als wahrer Riese von Gestalt mit braunen langen Haaren beschrieben, dessen Muskeln und Sehnen in völliger Harmonie zueinander stehen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Old Surehand 2

Old Surehand 2.

Diese Edition basiert auf der Erstausgabe, wurde aber der neuen, deutschen Rechtschreibung soweit angepasst, dass die Lesbarkeit verbessert, die Originalität Karl Mays aber nicht angetastet wurde. Der zweite Band der Old Surehand-Trilogie handelt von Old Shatterhands Reise nach Colorado, wo er Old Surehand vermutet. Auf dem Weg dorthin lernt er viele Leute kennen, u.a. auch zwei Zeitgenossen, denen General Douglas Geld gestohlen hat. Und dann gibt es einen Mordanschlag auf Shatterhand – ausgeführt ausgerechnet von Old Wabble …

Old Surehand 2

Old Surehand 2

Format: Taschenbuch.

Old Surehand 2.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Zur Rolle Old Surehands bei Karl May (aus Wikipedia):

Old Surehands eigentlicher Name ist Leo Bender. Er spielt in der Reiseerzählung Old Surehand Band 1 bis 3 (1894 bis 1896 herausgegeben) die Hauptrolle und tritt noch einmal im vierten Winnetou-Band (1910, im KMV Winnetous Erben) auf. Sein Name soll bedeuten, dass er mit seiner Gewehrkugel jedes Ziel zu treffen vermag. Im Buch wird er als wahrer Riese von Gestalt mit braunen langen Haaren beschrieben, dessen Muskeln und Sehnen in völliger Harmonie zueinander stehen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter M, May-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar