Archiv der Kategorie: U

Nesthäkchen im weißen Haar

Annemaries Enkelin Marietta, die damals in Deutschland geblieben ist und nun schon zwanzig Jahre zählt, ist Kindergärtnerin geworden. Sie entdeckt eine bisher unbekannte Verwandschaft und heiratet schließlich an dem Tag, als Annemarie und Rudolf ihre Goldene Hochzeit feiern. Dies ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen und ihre Enkel

Annemarie ist bereits mehrfache Großmutter und hat ihre jüngste Tochter Ursel und deren Familie sechzehn Jahre nicht gesehen, als diese nach Deutschland zu Besuch kommt. Doch die verwöhnten Kinder machen Annemarie das Wiedersehen nicht gerade einfach. Dies ist Band 9 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchens Jüngste

Annemarie und Rudolf sind mittlerweile über zwanzig Jahre verheiratet. Die Kinder sind strebsam und gedeihen, einzig die Jüngste, Ursel, schlägt so ganz aus der Reihe und wird Annemarie in ihren Jugendjahren immer ähnlicher. Erst als sie sich verliebt und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen und ihre Küken

Annemarie und Rudolf sind bereits sieben glückliche Jahre verheiratet und haben drei Kinder. Bald erkennt sie, wie schwierig es ist, die Kinder behütet und gleichzeitig modern aufzuziehen. Und nach einem Brand gerät die junge Familie auch noch in finanzielle Nöte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen fliegt aus dem Nest

Annemarie und ihre Freundinnen studieren Medizin in Tübingen. Bald lernt sie neue Leute kennen, darunter auch den jungen Arzt Rudolf, in den sie sich bald verliebt. Bei einer dramatischen Rettungsaktion gesteht er ihr auch seine Liebe und macht ihr schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchens Backfischzeit

Annemaries Jugend fällt in die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg. Sie lernt die Entbehrungen dieser schweren Zeit kennen und muss, wie viele andere Teenager auch, mitarbeiten, um der Familie das Überleben zu ermöglichen. Dies ist Band 5 der „Nesthäkchen“-Reihe.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen und der Weltkrieg

Annemarie verbringt die Zeit des Ersten Weltkriegs in der Obhut der Großmutter, da ihr Vater als Militärarzt in Frankreich weilt und die Mutter in England feststeckt. Das Kind stellt bald fest, dass der Krieg, neben den damit einhergehenden Wirren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen im Kinderheim

Annemarie ist gerade zehn Jahre alt, als sie der Scharlach schwer mitnimmt und sie zur Kur in ein Kinderheim auf Amrum muss. Dort verbringt sie eine ereignisreiche Zeit, an deren Ende der Erste Weltkrieg ausbricht. Dies ist Band 3 der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchens erstes Schuljahr

Annemaries erstes Schuljahr entwickelt sich gut. Ihre Klassenlehrerin ist nett und sie ist schon bald die beste Schülerin. Aber ihre ständige Unordentlichkeit wirft sie immer weiter zurück und muss lernen, besser aufzupassen und am Unterricht teilzunehmen. Dies ist Band 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar

Nesthäkchen und ihre Puppen

Band 1 der „Nesthäkchen“-Reihe handelt von der sechsjährigen Annemarie, die mit ihrer Familie in Berlin-Charlottenburg lebt. Sie ist ein aufgewecktes, lebenslustiges Kind, das für sein Leben gerne mit Puppen spielt. Aber als sie ihre Verwandten auf dem Land besucht, lernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, U, Ury-Else | Hinterlasse einen Kommentar