Archiv der Kategorie: Steiner-Rudolf

Essentielle Schriften Band 2

Essentielle Schriften Band 2.

Rudolf Steiner war ein österreichischer Goethe-Forscher, Philosoph und Entwickler der Anthroposophie. Dieser Band enthält die folgenden Schriften: Die Philosophie der Freiheit, Die Pforte der Einweihung, Der Hüter der Schwelle.

Essentielle Schriften Band 2

Essentielle Schriften Band 2

Format: Taschenbuch.

Essentielle Schriften Band 2.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Was ist Anthroposophie? (aus Wikipedia):

Als Anthroposophie (von altgriechisch ἄνθρωπος ánthrōpos „Mensch“ und σοφία sophίa „Weisheit“) werden eine von Rudolf Steiner (1861–1925) begründete, weltweit vertretene spirituelle und esoterische Weltanschauung sowie der zugehörige Ausbildungs- und Erkenntnisweg bezeichnet. Die Anthroposophie versucht, Elemente des deutschen Idealismus, der Weltanschauung Goethes, der Gnosis, fernöstlicher Lehren sowie der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse zu Steiners Zeit miteinander zu verbinden. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, S, Steiner-Rudolf | Hinterlasse einen Kommentar

Essentielle Schriften Band 1

Essentielle Schriften Band 1.

Rudolf Steiner war ein österreichischer Goethe-Forscher, Philosoph und Entwickler der Anthroposophie. Dieser Band enthält die folgenden Schriften: Der Seelen Erwachen, Die Kernpunkte der sozialen Frage in den Lebensnotwendigkeiten der Gegenwart und Zukunft, Die Prüfung der Seele.

Essentielle Schriften Band 1

Essentielle Schriften Band 1

Format: Taschenbuch.

Essentielle Schriften Band 1.

Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.

Was ist Anthroposophie? (aus Wikipedia):

Als Anthroposophie (von altgriechisch ἄνθρωπος ánthrōpos „Mensch“ und σοφία sophίa „Weisheit“) werden eine von Rudolf Steiner (1861–1925) begründete, weltweit vertretene spirituelle und esoterische Weltanschauung sowie der zugehörige Ausbildungs- und Erkenntnisweg bezeichnet. Die Anthroposophie versucht, Elemente des deutschen Idealismus, der Weltanschauung Goethes, der Gnosis, fernöstlicher Lehren sowie der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse zu Steiners Zeit miteinander zu verbinden. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, S, Steiner-Rudolf | Hinterlasse einen Kommentar