Archiv der Kategorie: Northup-Solomon

Zwölf Jahre Ein Sklave

Zwölf Jahre Ein Sklave, Solomon Northup.
Dies ist die detailgetreue Übersetzung und Gesamtausgabe des Bestsellers „12 Years A Slave“, verfilmt 2013 und 2014 ausgezeichnet mit dem Golden Globe als Bester Film und insgesamt drei Oscars, darunter ebenfalls die Kategorie „Bester Film.“ „Zwölf Jahre Ein Sklave“ ist die Geschichte des Solomon Northup, der – obwohl als freier Mann geboren – zwölf lange Jahre versklavt wurde. Northups Geschichte war nicht nur eine der ersten ihrer Art, sondern auch eine der prägnantesten, informativsten und unverfälschtesten. Versklavt für Jahre und mehrfach weiterverkauft musste er die Peitsche, Hunger und Beleidigungen ertragen. Umso beeindruckender ist sein Bericht.

9783849699376

Format: Taschenbuch.

Zwölf Jahre Ein Sklave.

Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, …

Format II erhältlich bei amazon.de.

Inhaltsangabe aus Wikipedia:

Dem schwarzen, im Staat New York in Freiheit lebenden Solomon Northup, einem gelernten Schreiner und Geiger, wird von Werbern eines Wanderzirkus ein kurzer, gut bezahlter Job in ihrem Unternehmen angeboten. Ohne seine Frau, welche in der Nachbarstadt arbeitet, darüber zu informieren, nimmt Northup das Engagement an und reist mit den Fremden in Richtung Washington, D.C. Eines Morgens wacht er unter Drogen gesetzt und gefesselt in einem Käfig für Sklaven auf. Als Northup für seine Rechte als freier Mann eintritt, wird er geschlagen und davor gewarnt, jemals wieder sein freies Leben in New York zu erwähnen. Read more/Mehr lesen...

Veröffentlicht unter Meisterwerke der Literatur, N, Northup-Solomon | Hinterlasse einen Kommentar