Archiv der Kategorie: A

Was der Tag mir zuträgt

Was der Tag mir zuträgt. Eine Sammlung der schönsten Prosa des österreichischen Autors Peter Altenberg. Format: Taschenbuch. Was der Tag mir zuträgt. Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, … Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.   Biographie Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Altenberg-Peter, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Berühmte Frauen der Weltgeschichte

Berühmte Frauen der Weltgeschichte. Dieser Band beinhaltet folgende Biografien der deutschen Historikerin: Liselotte von der Pfalz, Herzogin von Orléans, Die Marquise von Pompadour, Katharina II., Lady Hamilton, Letizia Bonaparte, Juliette Récamier, Germaine von Staël-Holstein, Königin Luise von Preussen, Lola Montez, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Aretz-Gertrude, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Die göttliche Komödie

Die göttliche Komödie. Die Commedia (italienisch für ‚Komödie‘), in späterer Zeit auch Divina Commedia (‚Göttliche Komödie‘) genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri (1265-1321). Sie entstand während der Jahre seines Exils und wurde wahrscheinlich um 1307 begonnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Alighieri-Dante, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Des Knaben Wunderhorn

Des Knaben Wunderhorn. Unter dem Titel „Des Knaben Wunderhorn“ veröffentlichten Clemens Brentano und Achim von Arnim eine umfangreiche Sammlung von Volksliedtexten in drei Bänden. Die Bände enthalten Liebes-, Soldaten-, Wander- und Kinderlieder vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert und zählen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Arnim - Achim von, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Spinoza Ein Denkerleben

Spinoza Ein Denkerleben. Auerbachs biographischer Roman befasst sich mit dem Leben und Werk des niederländischen Philosophen des Rationalismus. Spinoza gilt heute als einer der wichtigsten Kritiker von Bibel und Religion seiner Zeit. Format: Taschenbuch. Spinoza Ein Denkerleben. Taschenbuch-Format I unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Auerbach-Berthold, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Satyricon Begebenheiten des Enkolp

Satyricon Begebenheiten des Enkolp. Satyricon (oft auch Satyrikon) ist ein nur in Teilen erhaltener, satirischer Roman, der zur Zeit Neros erschien. Das Werk besticht nicht nur durch die Wechsel von Prosa und Versen, sondern auch durch die Sprachgewandtheit, mit welcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Arbiter-Gaius Petronius, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Die göttliche Komödie

Die göttliche Komödie. Die Übersetzung der „Divina Commedia“ durch Carl Streckfuß gehörte in den Dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts zu den grundlegendsten Interpretationen von Dante Alighieris Meisterwerk. Nicht nur gaben die Worte des Übersetzers dem Werk allzu oft neue Bedeutung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Alighieri-Dante, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Bekenntnisse

Bekenntnisse. Die „Bekenntnisse“ des Kirchenlehrers und Theologen Augustinus sind um das Jahr 400 entstanden. Autobiografisch erzählt er, wie sich seine persönliche Entwicklung zum christlichen Glauben hin vollzogen hat und wie er Gott und das Christentum versteht. Das Werk wird durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Augustinus-Aurelius, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Amönenhof

Der Amönenhof. Ein historischer Gesellschaftsroman um ein Adelsgeschlecht und den Begehrlichkeiten nach Schloß Amönenhof. Format: Taschenbuch. Der Amönenhof. Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de,  thalia.de, hugendubel.de …   Biographie der Autorin (aus Wikipedia): Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem wurde als fünftes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Adlersfeld-Eufemia von, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstbetrachtungen

Selbstbetrachtungen. Was das Verhältnis Marc Aurels zur Philosophie betrifft, so fällt es grundsätzlich schwer, zwischen kaiserlicher Selbstinszenierung und authentischer Neigung zu unterscheiden. Die stoischen Philosophen unter seinen Lehrern mögen entscheidend zu einer Wendung beigetragen haben, die er bereits als Zwölfjähriger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A, Aurel-Marc, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar