Archiv der Kategorie: M

Gesammelte Werke

Gesammelte Werke – Eduard Mörike

Diese Ausgabe umfasst viele der bekanntesten Werke des berühmten schwäbischen Schriftstellers: “Mozart auf der Reise nach Prag”, “Maler Nolten”, “Briefe an Luise Rau”, “Aus dem Gebiete der Seelenkunde”, “Bruchstücke eines Romans” etc.

Gesammelte Werke

Gesammelte Werke.

Format: eBook

Gesammelte Werke.

ISBN eBook: 9783849656638.

 

Auszug aus dem Text:

Im Herbst des Jahres 1787 unternahm Mozart in Begleitung seiner Frau eine Reise nach Prag, um “Don Juan” daselbst zur Aufführung zu bringen.

Am dritten Reisetag, den vierzehnten September, gegen elf Uhr morgens, fuhr das wohlgelaunte Ehepaar, noch nicht viel über dreißig Stunden Wegs von Wien entfernt, in nordwestlicher Richtung jenseits vom Mannhardsberg und der deutschen Thaya bei Schrems, wo man das schöne Mährische Gebirg bald vollends überstiegen hat.… Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meisterwerke der Literatur, Mörike-Eduard | Schreib einen Kommentar

Griechische Lyrik

Griechische Lyrik – Eduard Mörike

Mörike war ein exzellenter Kenner der griechischen und römischen Poesie und veröffentlichte mehrere Übersetzungen. Dieser Band beinhaltet viele seiner herausragenden Schriften.

Griechische Lyrik

Griechische Lyrik.

Format: eBook

Griechische Lyrik.

ISBN eBook: 9783849656621.

 

Auszug aus dem Text:

Denken und nimmer vergessen Apollons will ich, des Schützen,
Den zum Palaste des Zeus eingeh’nd die Unsterblichen fürchten;
Und sie erheben sich alle sogleich, wiebald er herankommt,
Flugs von den Sitzen zumal, da den glänzenden Bogen er spannet.
Leto bleibet allein bei dem donnererfreuten Kronion,
Welche die Senn’ ihm sofort abspannt und den Köcher verschließet
Und von den mächtigen Schultern herab ihm dann mit den Händen
Nehmend den Bogen, ihn hängt an die Säul’ in des Vaters Gemache,
Auf an … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meisterwerke der Literatur, Mörike-Eduard | Schreib einen Kommentar

Gedichte

Gedichte – Eduard Mörike

Eduard Friedrich Mörike war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem “Brotberuf”. Dieser Sammelband beinhaltet viele seiner schönsten Gedichte.

Gedichte

Gedichte.

Format: Print/eBook

Gedichte.

ISBN Taschenbuch: 9783849669676
ISBN eBook: 9783849656614.

 

Auszug aus dem Text:

 

An einem Wintermorgen, vor Sonnenaufgang

O flaumenleichte Zeit der dunkeln Frühe!

Welch neue Welt bewegest du in mir?

Was ist’s, daß ich auf einmal nun in dir

Von sanfter Wollust meines Daseins glühe?

Einem Kristall gleicht meine Seele nun,

Den noch kein falscher Strahl des Lichts getroffen;

Zu fluten scheint mein Geist, er scheint zu ruhn,

Dem Eindruck naher Wunderkräfte offen,

Die aus dem … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meisterwerke der Literatur, Mörike-Eduard | Schreib einen Kommentar

Der Todesgruß der Legionen

Der Todesgruß der Legionen – Oskar Meding

Ein umfangreicher historischer Roman über den Krieg 1870/1871. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Der Todesgruß der Legionen

Der Todesgruß der Legionen.

Format: eBook

Der Todesgruß der Legionen.

ISBN eBook: 9783849656607.

 

Auszug aus dem Text:

 

Am Ufer der Marne, in der Nähe der kreidereichen weißen Ebene der Champagne, liegt die alte Stadt Saint-Dizier, ein kleiner Ort mit etwa fünftausend Einwohnern, deren Industrie zum großen Theil darin besteht die auf der Marne herabgeflößten Holzstämme in Bretter zu zerschneiden – außerdem befinden sich dort berühmte Manufacturen von Eisenwaren und durch diese Gewerbthätigkeit hat der ganze … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Die Saxoborussen

Die Saxoborussen – Oskar Meding

Medings historischer Roman befasst sich mit der Geschichte des berühmten Heidelberger Studentenkorps “Saxoborussen”. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Die Saxoborussen

Die Saxoborussen.

Format: eBook

Die Saxoborussen.

ISBN eBook: 9783849656591.

 

Auszug aus dem Text:

 

Es war ein schöner, heiterer Frühlingstag des Jahres 1849, als der Schnellzug von Gießen her der alten Kaiserstadt Frankfurt am Main entgegenbrauste. Ueberall in Deutschland zuckte noch die Bewegung nach, die ein Teil der öffentlichen Meinung den erwachenden Völkerfrühling nannte, während die aus dem ruhigen Gleichmaß der Tage aufgeschreckten Anhänger der vergangenen Zeit sie mehr und mehr als eine … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Plewna

Plewna – Oskar Meding

Einer der großen historischen Russlandromane des Autors. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Plewna

Plewna.

Format: eBook

Plewna.

ISBN eBook: 9783849656584.

 

Auszug aus dem Text:

 

An der Kuschitza, südöstlich von Plewna in Bulgarien, einige Meilen von Gorni-Studen entfernt, das später durch das Hauptquartier des Kaisers Alexander weltbekannt werden sollte, liegt das bulgarische Dorf Muschina, ein für die Verhältnisse der dortigen Gegend wohlhabender und ziemlich stark bevölkerter Ort. Am Rande der Wiesen, welche von der Kuschitza bespült werden, ziehen sich in ziemlicher Entfernung nebeneinander liegend die Gehöfte hin, jedes einzelne von einem großen Grasplatz … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Palle

Palle – Oskar Meding

Ein historischer Roman aus dem Medici-Florenz des späten 15. Jahrhunderts. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Palle

Palle.

Format: eBook

Palle.

ISBN eBook: 9783849656577.

 

Auszug aus dem Text:

 

In der zweiten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts, als der Papst Sixtus IV. auf dem Stuhl St. Peters saß und der päpstliche Hof, umgeben von seinen Kardinälen, welche an überreicher Pracht die Könige der Christenheit selbst überboten, von den stolzen Fürsten Roms und von den Gesandten aller Staaten Europas, ein schimmerndes Bild vielfarbigen Glanzes darbot, vereinigten sich diejenigen Elemente der Gesellschaft, welche man heute die Haute Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Europäische Minen und Gegenminen

Europäische Minen und Gegenminen – Oskar Meding

Dieser historische Roman ist der zweite Teil aus der Reihe “Um Zepter und Kronen.” Schauplatz ist das Frankreich des Jahres 1867. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Europäische Minen und Gegenminen

Europäische Minen und Gegenminen.

Format: eBook

Europäische Minen und Gegenminen.

ISBN eBook: 9783849656560.

 

Auszug aus dem Text:

 

Es war Mitte März 1867.

Ein leichtes Halbdunkel herrschte in dem Wohnzimmer des kaiserlichen Prinzen von Frankreich im alten Paläste der Tuilerien. Die schweren grünen Vorhänge waren bis fast zur Mitte der Fenster zusammengezogen und die durch graue Wolken verhüllte Morgensonne sendete nur wenig Licht … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Kreuz und Schwert

Kreuz und Schwert – Oskar Meding

Der vierte Band aus dem Zyklus “Um Szepter und Krone” behandelt den Deutsch-Französischen Krieg um 1870 bis zur Schlacht von Sedan. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Kreuz und Schwert

Kreuz und Schwert.

Format: eBook

Kreuz und Schwert.

ISBN eBook: 9783849656553.

 

Auszug aus dem Text:

 

Die sinkende Sonne eines Spätsommertages des Jahres 1869 sendete ihre schrägen Strahlen über die einfache und gleichmäßige, aber üppig frische Landschaft, welche in der Nähe von Düsseldorf den breit und ruhig dahinfließenden Rheinstrom einfaßt. Dieser stolze deutsche Strom, in dessen Wellen die Sage rauscht, der bis in die … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar

Zwei Kaiserkronen

Zwei Kaiserkronen – Oskar Meding

Meding beschreibt in diesem historischen Roman die Zuspitzung der weltpolitischen Lage im Vorfeld des Kriegs zwischen Deutschland und Frankreich. Der aus Königsberg stammende Meding benutzte auch die Pseudonym ‘Gregor Samarow’ und ‘Leo Warren’, unter denen er viele Romane veröffentlichte. Häufig schrieb Meding über Themen der jüngeren Geschichte.

Zwei Kaiserkronen

Zwei Kaiserkronen.

Format: eBook

Zwei Kaiserkronen.

ISBN eBook: 9783849656546.

 

Auszug aus dem Text:

 

Ein reges Leben herrschte am 18. Februar 1868 auf den Straßen von Hietzing, dieses kleinen Fleckchens, der die große kaiserliche Residenz Schönbrunn umgibt und sich aus freundlichen und eleganten Sommerwohnungen für das Wiener Publikum zusammensetzt.

Zu anderen Zeiten war um diese Jahreszeit Hietzing verödet und still, denn seine Saison beginnt erst mit dem … Read more.../Mehr lesen ...

Veröffentlicht unter M, Meding-Oskar, Meisterwerke der Literatur | Schreib einen Kommentar