Archiv der Kategorie: K

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen. Was man zunächst ganz besonders an Kierkegaard rühmen hört und worin alle sonst noch so verschiedenen Urteile übereinstimmen, ist Fülle und Originalität der Gedanken, philosophische Durchbildung und christliche Tiefe, bewunderungswürdige dialektische Gewandtheit, unvergleichliche Meisterschaft der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kierkegaard-Sören, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Schwüle Tage

Schwüle Tage. Eine Novelle um die erotischen Abenteuer des jungen Grafen Bill und seines Vaters. Format: Taschenbuch. Schwüle Tage. Taschenbuch-Format I unter anderem erhältlich bei amazon.de, thalia.de, hugendubel.de, … Taschenbuch-Format II erhältlich bei amazon.de.   Biographie Eduard von Keyerling (aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Wellen

Wellen. „Wellen“ ist der Roman einer gesellschaftlichen Tragödie, die sich während eines Urlaubs an der Ostsee entwickelt. Im Mittelpunkt der Handlung stehen der Maler Hans Grill, dessen Frau Doralice und deren Ex-Ehemann Graf Köhne-Jasky. Doralices Trennung von ihrem gesellschaftlich geachteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Keyserling-Eduard von, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Gesammelte Aufsätze Band 2

Gesammelte Aufsätze Band 2. Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. Er war Publizist, Satiriker, Lyriker, Aphoristiker, Dramatiker, Förderer junger Autoren, Sprach- und Kulturkritiker sowie vor allem ein scharfer Kritiker der Presse und des Hetzjournalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kraus-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Messias

Der Messias. Der Messias ist ein Epos in 20 Gesängen, das in Deutschland die Epoche der Empfindsamkeit einleitete. Das Heldenepos beschreibt das Leiden und die Auferstehung Christi und besteht aus über 20000 Versen, die als Hexameter verfasst wurden. Format: Taschenbuch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Klopstock-Friedrich Gottlieb, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Fromme Reden

Fromme Reden. Entweder – Oder ist das erste, 1843 erschienene Werk des dänischen Philosophen Søren Kierkegaard. In diesem, dem bekanntesten seiner Werke stellt Kierkegaard zwei Existenzmöglichkeiten oder Lebensanschauungen einander gegenüber: eine ästhetische und eine ethische. Die literarische Gestaltung des unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kierkegaard-Sören, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Balduin Brummsel und andere Tiergeschichten

Balduin Brummsel und andere Tiergeschichten. Kybers Roman gehört wohl zu den ergreifendsten Werken seiner Zeit. Erzählt wird die Geschichte der kleinen Veronika, deren Seele zwischen der realen Welt und ihrer eigenen fiktiven Welt hin und her pendelt und die bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kyber-Manfred, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Gesammelte Aufsätze Band 1

Gesammelte Aufsätze Band 1. Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. Er war Publizist, Satiriker, Lyriker, Aphoristiker, Dramatiker, Förderer junger Autoren, Sprach- und Kulturkritiker sowie vor allem ein scharfer Kritiker der Presse und des Hetzjournalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kraus-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Die französische Revolution

Die französische Revolution. Privatdetektiv Asbjörn Krag ermittelt für einen seiner besten Freunde, den Rittmeister Ivar Rye. Der Vater dessen Freundin, ein pensionierter Oberst, wird in der Nähe seines Hofes schwer verletzt aufgefunden. Ob aber ein Unglück oder ein Verbrechen vorliegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kropotkin-Pjotr, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Die letzten Tage der Menschheit

Die letzten Tage der Menschheit. Die letzten Tage der Menschheit ist eine „Tragödie in 5 Akten mit Vorspiel und Epilog“ von Karl Kraus. Sie ist in den Jahren 1915-1922 als Reaktion auf den Ersten Weltkrieg entstanden. In über 200 nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter K, Kraus-Karl, Meisterwerke der Literatur | Hinterlasse einen Kommentar